Use Cases
Seamless Streaming
Seamless Streaming hebt die Online Video-Nutzererfahrung auf den nächsten Level: So verbessert sich die Nutzererfahrung für alle Audio- und Video Websites um ein Vielfaches. Vorteil: Eine Backend- Lösung, welche das initiale Buffering auf ein Minimum reduziert und wesentlich weichere Übergänge erlaubt. Die Reduzierung der Pufferzeit zwischen Werbung (Prestream) und Content erzeugt für den Nutzer eine vertraute Erfahrung wie beim Channel-Zapping auf dem Fernseher.

Simulcast +
Erlaubt Broadcastern höhere Erlöse zu erzielen, indem bereits vorhandene Inhalte auf neue Plattformen ausgespielt werden können. Simulcast + wurde entwickelt, um Medienunternehmen ein Tool zur Reichweitenoptimierung an die Hand zu geben. Es gestattet eine zielgruppengerechte Werbeausspielung und erlaubt das individuelle Ersetzen von Audio- und Video-Werbung in IP Streams – relevant für gleichzeitige Live Feeds im Netz. Fazit: Ein schnelles Roll Out von multiplen Clients ermöglicht CDNs und Service Providern neue Business Modelle zügig umzusetzen.

Gaming Everywhere
Games – auch auf älteren Endgeräten: Gaming Everywhere wurde entwickelt, um Game Publishers und Hardware Herstellern eine neue Reichweite zu ermöglichen, ohne für jede Plattform erneut entwickeln zu müssen. Die Lösung erlaubt Multiplayer Games auf jedem IP-Gerät mit einem Video Player. Vorteil: Unabhängiges, auf dem Server stattfindendes Game Streaming erlaubt das Spielen auf den einfachsten Geräten. Fazit: geräteabhängiges Entwickeln entfällt und wird ersetzt durch eine zentrale Server-Entwicklung.